The Wild Wonders Book page

Meet out great partners
leftquote Love your project, best of luck! rightquote
Magnus Wallon
Wild Wonders of Europe Book Cover

» WILD - The 1st Book




Wild Wonders of Europe Forest Book Cover

» WILD Trees & Forests

Wild Wonders of Europe Forest Book Cover

» 1st Book For Kids

» Review Copies

» Your Book Reviews

» Magazine Reviews

Here’s What The Others Say…

Online Magazine Book reviews from A (Aftonbladet) to Z (Zeit)

The Guardian Online

leftquoteA spectacular collection of Europe's finest natural history images tells the story of how far-sighted conservation projects have allowed wildlife to flourish over the past two decades.rightquote

- By Robin McKie

http://www.guardian.co.uk/books/2010/jun/06/wild-wonders-of-europe-peter-cairns-wildlife-conservation


back to top

Telegraph / Online Gallery

leftquoteEuropean wildlife showcased in new book
The natural beauty of European wildlife and landscapes as captured by dozens of award-winning photographers is showcased in a new book.
Wild Wonders of Europe explores all 48 of the continent's countries and has been billed as "one of the largest photography projects ever undertaken". The book focuses on conservation and re-introducing vulnerable species to their natural habitats. Photos include an erupting volcano in Italy, an idylic waterfall in Croatia and bison going head-to-head on snowy ground in Norway. Accompanying words express the 69 professional photographers' hopes for the future of European biodiversity.rightquote

http://www.telegraph.co.uk/earth/wildlife/7657611/European-wildlife-showcased-in-new-book.html


back to top

RedBox

leftquoteA new picture book from National Geographic Germany documents Europe’s unknown wilderness, revealing the fascinating variety of animals, plants and landscapes on our continent. Among the contributing photographers are Florian Möllers, Peter Cairns, Staffan Widstrand and Bridget Wijnberg. “Wild Wonders of Europe” surprises the reader with photographs taken in Europe showing natural images that one normally associates with Canada or America: sperm whales off the Azores, ancient bison gazing in Poland, wild water falls in Croatia, and in Greenland, polar bears wandering through snow-laden mountains.rightquote

http://www.redbox.de/news/englishnews/detail.php?nr=33403


back to top

Waterstones

leftquoteThe result of one of the largest photography projects ever undertaken, "Wild Wonders of Europe" presents an astonishing view of the continent's flora and fauna. Organized by Staffan Widstrand, Florian Mollers, Peter Cairns and Bridget Wijnberg, each award-winning nature journalists in their own right, this remarkable book reveals the wildlife and landscapes of all 48 European countries.rightquote

http://www.waterstones.com/waterstonesweb/products/staffan+widstrand/florian+mollers/peter+carins/bridget+wijnberg/wild+wonders+of+europe/7341673/


back to top

STERN - Online Gallery

leftquoteDer Euro wackelt, der Zusammenhalt in Europa ist bedroht. Doch die Länder eint viel mehr als eine Währung: eine einzigartige, wilde Landschaft. Diese zeigt der neue Bildband "Wild Wonders of Europe" von National Geographic.
Einmalige Momente haben die Fotografen in ihren Bildern festgehalten. Sie sollen den Betrachtern Lust machen, die Natur (wieder) zu entdecken.rightquote

http://www.stern.de/wissen/natur/wild-wonders-of-europe-europa-ist-mehr-als-der-euro-1567588.html


back to top

Spiegel Online - Mega-Fotoprojekt zeit Europas wilde Wunder

leftquote[…] – die Sammlung dürfte in der Naturfotografie neue Maßstäbe setzen.rightquote

- Von Markus Becker

http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/0,1518,707948,00.html#ref=rss


back to top

Zeit

leftquoteIm bisher größten Naturfotografie-Projekt weltweit, Wild Wonders of Europe, haben 69 Fotografen über Monate hinweg 48 Länder bereist. Sie wollten eine Datenbank der heimischen Natur schaffen, einen fotografischen Katalog der Biodiversität. Das Ergebnis ihrer Arbeit kann sich sehen lassen: 200.000 Fotografien von Landschaften, Pflanzen und Tieren sind nach 15 Monaten der Beobachtung zusammengekommen. Aus dieser Fülle von Aufnahmen sind nun 300 ausgewählt und in dem Buch Wild Wonders of Europe veröffentlicht worden.rightquote

- Jessica Braun

http://www.zeit.de/reisen/2010-06/europas-naturwunder


back to top

Handelsblatt

leftquoteEuropas unbekannte Wildnis - eingefangen von bekannten Tier- und Naturfotografen. Der Bildband „Wild Wonders of Europe“ entführt in wenig besuchte Regionen unseres Kontinents und zeigt Naturschauspiele, die bislang kaum ein Mensch gesehen hat.rightquote

- Europas wilde Wunder / Online-Gallery

http://www.handelsblatt.com/technologie/umwelt-news/spektakulaere-naturfotos-europas-wilde-wunder;2645734


back to top

StadtLandFlucht – Das Magazin für Reise und Kultur

leftquoteWilde Wunder aus Europa – in einem Buch, das glücklich macht!
Die Fotos des Bildbands wollen für Europa begeistern: Egal, ob kämpfende Bartgeier in Spanien, der märchenhafte Bizac-Klamm in Transsilvanien, eine Butterblumenweise in Italien, ein frisch geschlüpftes Säbelschnäbler-Kü̈ken auf der niederländischen Insel Texel oder der Blick über die Böhmischen Berge – jede Aufnahme macht Lust, den Fotografen nachzufolgen, auch aufzubrechen und Europa neu zu entdecken.rightquote

http://www.stadtlandflucht.de/?p=1543


back to top

FotoInfo

leftquoteDer […] Bildband zeigt in bisher unveröffentlichten Aufnahmen der renommiertesten Fotografen Europas unerwartete Landschafts- und Naturbilder von beeindruckender Schönheit. Er nimmt seine Leser mit auf eine einmalige Bilderreise zu den spektakulärsten Naturschauspielen und verblüffenden Landschaften von Albanien bis Zypern. Um Bisons, Bären und Wölfe erleben zu können, muss man nicht weit reisen: Sie sind bereits in unserer Nachbarschaft zu Hause.rightquote

http://www.fotoinfo.de/naturfotografie/


back to top

Outdoor-Magazin

leftquoteMit dem Bildband "Wild Wonders of Europe" publiziert National Geographic ein richtiges Pfund an Bildband.rightquote

http://www.outdoor-magazin.com/news/fotostrecken/national-geographic-wild-wonders-of-europe.413443.3.htm#1


back to top

T-Online

leftquoteNeuer Bildband über Naturschätze in Europa / Größtes Naturfotografieprojekt der Welt - Ein neuer Bildband von NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND dokumentiert Europas unbekannte Wildnis und öffnet den Blick für die faszinierende Vielfalt der Tiere, Pflanzen und Landschaften auf unserem Kontinent. "Wild Wonders of Europe" hält viele Überraschungen parat: Vor den Azoren schlafen Pottwale, in Polen grasen urzeitliche Wisente, vor der Küste Maltas tummeln sich Seepferdchen und in Grönland durchstreifen Polarfüchse verschneite Gebirge.
Nicht nur die Tiere, sondern auch die Landschaften sind spektakulär: Die isländischen Vulkane sind so beeindruckend wie die tosenden Wasserfälle in Kroatien, in den Gebirgen Transsilvaniens finden sich verschlungene Pfade, die kaum ein Mensch betreten hat. Und auf den Almen des Balkans ziehen die Schäfer wie seit Jahrhunderten mit ihren Herden durch die Berge.rightquote

http://augenblicke.t-online.de/fotos-des-bildbands-wild-wonders-of-europe-auf-augenblicke-de/id_22933164/index


back to top

Spektrum Direkt

leftquoteAus allen Ländern Europas haben die Fotografen Eindrücke zusammengetragen. Sie beweisen, dass es auch hier auf diesem seit Jahrtausenden besiedelten und bestellten Land und in den angrenzenden Meeren noch viel zu entdecken gibt – Naturlandschaften, die man eher in Kanada vermutet oder Unterwasserszenen, die an die Karibik erinnern. […]
Jedes Bild ist mit einer erklärenden Bildunterschrift versehen (die zum Teil gesammelt einige Seiten davor oder danach abgedruckt sind, um die ganze Seite für die Fotografie nutzen zu können); dazu kommen kurze Texte der Fotografen, die ihre Erlebnisse und Eindrücke im Gelände schildern. Nur hier erfährt man, dass natürlich noch immer nicht alles Gold ist, das in Europa glänzt. Das Bild des Tunfischschwarms aus dem Mittelmeer stammt tatsächlich aus einer Fischfarm, weil die Art so begehrt in der Sushi-Industrie ist, dass sie fast ausgerottet ist. Ausschließlich in den Texten klingt an, welche Probleme viele Arten der Kulturlandschaft haben, weil sie von der industriellen Landwirtschaft an den Rand gedrängt werden. Die eine oder andere Aufnahme der Schattenseiten hätte hier tatsächlich noch gut getan.
Davon abgesehen, ist das Buch aber rundum gelungen – und ein Tipp für jeden Natur- oder Fotografiefreund.rightquote

- von Daniel Lingenhöhl

http://www.wissenschaft-online.de/artikel/1045482


back to top

Rheinische Post

leftquoteWild Wonders of Europe" ist ein Projekt der Superlative: 69 der besten Tier- und Naturfotografen waren 14 Monate lang von Albanien bis Zypern unterwegs, um die wilde und kaum berührte Seite Europas zu zeigen. Dabei machten Sie mehr als 200.000 Fotos, die Flora und Fauna des alten Kontinents in einem ganz anderen Licht erscheinen lassen.
Es sind Bilder von atemberaubender Schönheit, die ein Europa zeigen, wie es die meisten Menschen gar nicht kennen. "World Wonders of Europe" ist das wohl größte Naturfotografieprojekt aller Zeiten. Im Internet und auf Ausstellungen können sich die Europäer überzeugen, dass es nicht nur im Okawango-Delta oder im Amazonas-Becken Naturwunder zu bestaunen gibt.rightquote

http://www.rp-online.de/wissen/umwelt/Europas-wilde-Schoenheiten_aid_898191.html


back to top

 

More Languages to Come!

The book will be published in 10+ languages.
Stay tuned for all coming editions this winter and in 2011!

Coming releases:

Winter 2010/11 : Italian, Danish

 

Would you like your own, company-branded edition?
A splendid gift to your key accounts, employees and valued customers?

Please contact Staffan Widstrand at

 

Journalists, click here to order a review copy, or to arrange an interview.

Free Press images can be downloaded here. Please, respect our terms of usage!